SG AG @ Facebook

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
28-09-2022, 9:31

Das SGAG-Spieltagsmeme 🔵⚪️

#lebmalsgag
... WeiterlesenWeniger anzeigen

Das SGAG-Spieltagsmeme 🔵⚪️

#lebmalSGAG
26-09-2022, 20:52

Lange Zeit in Überzahl und dennoch lange Gesichter bei der SGAG 🔵⚪️

SGAG – SV Eutingen 1:2 (1:1)

In den ersten 30. Minuten sahen die Zuschauer auf dem bestens präparierten Altheimer Hochberg eine ausgeglichene Partie. Julius Schäfer konnte nach einer guten Anfangsphase mit gezielten Angriffen auf 1:0 stellen. Der Treffer wurde jedoch nur neun Minuten später von Lukas Dibbern ausgeglichen. Danach hatte die SGAG Glück, dass ein Schuss von Micha Krauss nur den Pfosten traf. Die Gäste aus dem Gäu schwächten sich in der 38. Minute selbst. Nach wiederholtem Foulspiel vom Gästekapitän an unseren Stürmer Kevin Schlotter, sah er zurecht die Ampelkarte. Gleich im Anschluss hatte Moritz Bitzer die Führung auf dem Fuß, scheitere aber am Keeper des SVE.

In Halbzeit zwei führte die lange Überzahl leider dazu, dass die Männer um Sven Hayer komplett den Faden verloren. Das Fußballspielen wurde förmlich eingestellt und man sah kaum mehr Passstafetten in den eigenen Reihen. So konnten die Gäste trotz Unterzahl in der 52. Minute auf 2:1 stellen, Torschütze war Gästetrainer und Spieler des Spiels Alexander Eßlinger.

Nur in den letzten Spielminuten tauchte man nochmals gefährlich vor dem Tor der Eutinger auf, dennoch muss man den Gästen zum verdienten Sieg gratulieren, da sie für die drei Punkte deutlich mehr investierten.

SGAG II – SV Mitteltal-Obertal II 2:1 (1:0)

Wieder einmal musste Trainerfuchs Kummer mit einer völlig neu formierten Mannschaft zurechtkommen. Doch diese setzte die Vorgaben um, stand tief und erzielte die Treffer eiskalt. Der reaktivierte Micheal Kufner erzielte das 1:0, kurz nach der Pause erhöhte Dominik Walz auf 2:0. Die Gäste konnten noch verkürzen, dennoch blieben die Punkte auf Grund der starken Mannschaftsleistung in Altheim. Somit hat man mit 15 Punkten aus 5 Spielen weiter den „Platz an der Sonne“ inne.

#lebmalSGAG
... WeiterlesenWeniger anzeigen

23-09-2022, 20:49

SV Eutingen zu Gast auf dem Altheimer Hochberg 🔵⚪️

In den letzten Spielen konnte die SGAG jeweils die maximale Punkteausbeute erzielen. Nach drei Spielen gegen Zweitvertretungen gastiert am kommenden Sonntag nun der SV Eutingen zum Prestigeduell auf dem Altheimer Sportgelände.

🔵 SGAG II - SV Mitteltal-Obertal II
Anpfiff 12:45 Uhr

⚪️ SGAG - SV Eutingen
Anpfiff 15:00 Uhr

#lebmalsgag
... WeiterlesenWeniger anzeigen

SV Eutingen zu Gast auf dem Altheimer Hochberg 🔵⚪️ 

In den letzten Spielen konnte die SGAG jeweils die maximale Punkteausbeute erzielen. Nach drei Spielen gegen Zweitvertretungen gastiert am kommenden Sonntag nun der SV Eutingen zum Prestigeduell auf dem Altheimer Sportgelände.

🔵 SGAG II - SV Mitteltal-Obertal II
Anpfiff 12:45 Uhr

⚪️ SGAG - SV Eutingen
Anpfiff 15:00 Uhr 

#lebmalSGAGImage attachment
19-09-2022, 9:45

Pflichtaufgabe erfüllt. Nicht mehr, aber auch nicht weniger 🔵⚪️

SGM Sulz II/VfB Sigmarswangen I - SGAG I 0:2 (0:1)

Auf der anderen Neckarseite ging es diesen Sonntag gegen die SGM Sulz II/VfB Sigmarswangen I. Bereits nach neun Minuten brachte unser Torjäger vom Dienst, Kevin „Woody“ Schlotter, durch eine schöne Einzelaktion unsere Farben in Führung. Anschließend flachte das Spiel deutlich ab, jedoch mit Vorteilen für unsere SGAG. Allerdings konnten weder Großchancen erarbeitet werden noch weitere Tore nachgelegt werden. Als unser Abwehrchef Jonathan Faßnacht Sekunden vor dem Halbzeitpfiff im gegnerischen 16er gefoult wurde, dachten die Fans, dass man mit 2:0 in die Kabine gehen würde. Doch der gegnerische Torhüter hielt den von Moritz Bitzer geschossenen Elfmeter und so ging man mit einem Ein-Tor-Vorsprung in die Halbzeitpause. Wiederum neun Minuten nach dem Wiederanpfiff flankte Julius „Sepp“ Schäfer herrlich auf Florian Bläse, der auf Daniel Hämmerle ablegte, welcher sehenswert das 2:0 erzielte. Erneut flachte das Spiel ab, wobei die SGAG um ihre stabile Verteidigung die Null halten konnte und so verdient die drei Punkte mit nach Hause nahm.

#lebmalSGAG
... WeiterlesenWeniger anzeigen

16-09-2022, 10:16

Dritter Sieg in Folge wird angestrebt 🔵⚪️

Innerhalb einer Woche trifft die SGAG auf die dritte Zweitvertretung hintereinander. Allen Beteiligten ist klar, dass hier auch der dritte Sieg eingefahren werden muss. Die Mannschaft freut sich auf zahlreiche Unterstützung in Sigmarswangen.

🔵 SGAG II spielfrei

⚪️ SGM VfR Sulz II / VfB Sigmarswangen I - SGAG
Anpfiff 15:00 Uhr

#lebmalsgag
... WeiterlesenWeniger anzeigen

Dritter Sieg in Folge wird angestrebt 🔵⚪️ 

Innerhalb einer Woche trifft die SGAG auf die dritte Zweitvertretung hintereinander. Allen Beteiligten ist klar, dass hier auch der dritte Sieg eingefahren werden muss. Die Mannschaft freut sich auf zahlreiche Unterstützung in Sigmarswangen.

🔵 SGAG II spielfrei 

⚪️  SGM VfR Sulz II / VfB Sigmarswangen I - SGAG
Anpfiff 15:00 Uhr 

#lebmalSGAG
15-09-2022, 8:31

Kevin Schlotter ballert sich an die Spitze der Torschützenliste 🔵⚪️

SGAG - TuS Ergenzingen II 11:0 (4:0)

Die SGAG empfing am Mittwochabend die Zweitverwertung des TuS Ergenzingen. Bereits nach 8. Minute war es „Saile“, der das 1:0 erzielte. Anschließend erspielte sich die SGAG Chance um Chance. Dies machte sich in der 29. Minute durch Flo Bläse bezahlt, welcher per Direktabnahme auf 2:0 erhöhte. Nun kam die Zeit von Torgarant Kevin „Woody“ Schlotter. 33., 37., 49., 51. und 55. waren die Spielminuten, in denen Vollblutstürmer Schlotter für unsere Farben auf 7:0 erhöhte! Anschließend sollte auch Sturmpartner „Saile“ seinen zweiten Treffer verzeichnen (67. Min, 8:0). In der 72. Minute erhöhte Moritz „Oswin“ Bitzer auf 9:0. Leuchtturm „Saile“ machte 13 Minuten später seinen dritten Treffer und erhöhte auf 10:0. Den Schlusspunkt setzte unser, kurz vor Spielbeginn eingekaufter, Altstar Alex „Gangster“ Dettling per Elfmeter.
Die SGAG bleibt somit in der Tabelle oben mit dabei.

#lebmalSGAG
... WeiterlesenWeniger anzeigen

13-09-2022, 19:56

Englische Woche für Team I 🔵⚪️

Am morgigen Mittwoch darf man die zweite Mannschaft des TuS Ergenzingen zum Abendspiel auf dem Altheimer Sportgelände begrüßen. Bisher konnte das Team aus dem Gäu noch nicht punkten und die Jungs der SGAG werden alles daran setzen, dass dies auch morgen nicht der Fall sein wird.

🔵 SGAG - TuS Ergenzingen II
Anpfiff Mittwoch, 18:30 Uhr

Die Mannschaft freut sich über Eure Unterstützung!

#lebmalsgag
... WeiterlesenWeniger anzeigen

Englische Woche für Team I 🔵⚪️

Am morgigen Mittwoch darf man die zweite Mannschaft des TuS Ergenzingen zum Abendspiel auf dem Altheimer Sportgelände begrüßen. Bisher konnte das Team aus dem Gäu noch nicht punkten und die Jungs der SGAG werden alles daran setzen, dass dies auch morgen nicht der Fall sein wird. 

🔵 SGAG - TuS Ergenzingen II
Anpfiff Mittwoch, 18:30 Uhr 

Die Mannschaft freut sich über Eure Unterstützung!

#lebmalSGAG
11-09-2022, 21:04

3 Punkte, mehr aber auch nicht 🔵⚪️

SGAG - SV Wachendorf II 6:3 (3:2)

Die gute Nachricht des Tages vorweg: Der SV Wachendorf II war noch schlechter als die SGAG.
Die SGAG führte bereits nach einer Viertelstunde unter zum Teil gütiger Mithilfe der Gäste komfortabel mit 3 Toren. Dome Schorpp stocherte einen kurz ausgeführten Freistoß über die Linie, Tim Kreidler verwandelte eine Ecke direkt und Kevin Schlotter traf mit einem sehenswerten Volleyschuss. Die Führung täuschte allerdings über die spielerische Leistung hinweg. Fehlpässe, Stoppfehler und vergebene Chancen brachten Trainer und Zuschauer zum Verzweifeln. Daraus resultierend kamen tatsächlich auch die Gäste Stück für Stück zurück ins Spiel und in der 66. Minute fiel folgerichtig der 3:3-Ausgleich. Die Gäste waren es aber auch, die die den erneuten Führungstreffer mit einem Pass vorbereiteten. Kevin Schlotter nahm diesen dankend an und blieb vor dem Tor eiskalt. Mit zwei wirklich schönen Torvorlagen von Daniel Hämmerle und Mo Bitzer schraubten Dome Schorpp (74‘) und Julius Schäfer (89‘) das Ergebnis vollends auf 6:3 hoch.
Letztendlich stehen 3 Punkte auf der Habenseite der SGAG, wie diese letztendlich zustande kamen, wird in ein paar Wochen keiner mehr fragen. Was die spielerische Leistung betrifft, hat die Truppe von Trainer Hayer noch viel Nachholbedarf und sollte in den nächsten Wochen eine Schippe drauflegen.

SGAG II - SF Salzstetten II 4:3 (4:2)

Mit einer fulminanten ersten Halbzeit legte die SGAG Zweitvertretung den Grundstein für den Derbysieg, der die Tabellenführung beschaffte. Die Tore schossen Michael Kaupp (2x) und Torjäger Christian Saier (2x). In Halbzeit zwei drückten die Gäste mehr, aber die SGAG verteidigte konsequent alles vom eigenen Tor weg. Ein Dank geht an die aushelfenden, „alten“ Haudegen Andy Niebergall, Daniel Steimle, Bernd Steimle und Lukas Scherrmann, die für viel Stabilität sorgten.

#lebmalSGAG
... WeiterlesenWeniger anzeigen

09-09-2022, 8:40

Chance auf Wiedergutmachung 🔵⚪️

Am kommenden Sonntag trifft die SGAG auf die Zweitvertretung des SV Wachendorf. Wer im Spiel auf dem Grünmettstetter Sportgelände als Favorit ins Spiel geht, dürfte klar sein. Klar ist aber auch, dass mit einer Leistung wie in der vergangenen Woche auch hier keine Punkte rausspringen.

Die sehr gut gestartete SGAG II trifft im Derby und Spitzenspiel auf die SF Salzstetten II.

🔵 SGAG II - SF Salzstetten II
Anpfiff 12:45 Uhr

⚪️ SGAG - SV Wachendorf II
Anpfiff 15:00 Uhr

#lebmalsgag
... WeiterlesenWeniger anzeigen

Chance auf Wiedergutmachung 🔵⚪️ 

Am kommenden Sonntag trifft die SGAG auf die Zweitvertretung des SV Wachendorf. Wer im Spiel auf dem Grünmettstetter Sportgelände als Favorit ins Spiel geht, dürfte klar sein. Klar ist aber auch, dass mit einer Leistung wie in der vergangenen Woche auch hier keine Punkte rausspringen.

Die sehr gut gestartete SGAG II trifft im Derby und Spitzenspiel auf die SF Salzstetten II.

🔵 SGAG II - SF Salzstetten II
Anpfiff 12:45 Uhr 

⚪️  SGAG - SV Wachendorf II
Anpfiff 15:00 Uhr 

#lebmalSGAGImage attachment
06-09-2022, 10:55

Runde 2 des Bezirkspokals steht an 🔵⚪️

Als Pokalgegner in der zweiten Runde reist mit dem SV Baiersbronn eine echte Herausforderung aus dem Murgtal ins Grünmettstetter Murgental. Die SGAG freut sich auf das Abendspiel gegen den ehemaligen Ligakonkurrenten.

🔵 SGAG - SV Baiersbronn
Anpfiff Mittwoch, 18:30 Uhr

Die Mannschaft freut sich über Eure Unterstützung beim Pokalspiel!

#lebmalsgag
... WeiterlesenWeniger anzeigen

Runde 2 des Bezirkspokals steht an 🔵⚪️

Als Pokalgegner in der zweiten Runde reist mit dem SV Baiersbronn eine echte Herausforderung aus dem Murgtal ins Grünmettstetter Murgental. Die SGAG freut sich auf das Abendspiel gegen den ehemaligen Ligakonkurrenten.

🔵 SGAG - SV Baiersbronn
Anpfiff Mittwoch, 18:30 Uhr 

Die Mannschaft freut sich über Eure Unterstützung beim Pokalspiel!

#lebmalSGAG
04-09-2022, 14:24

Rückschlag in Dettlingen 🔵⚪️

SG Dettlingen/Bittelbronn/Schopfloch/Dießen - SGAG 3:2 (2:1)

Haarsträubende Defensivaktionen, spielerische Limitation, schlechte Chancenverarbeitung und fehlende Griffigkeit sorgten für einen gebrauchten Nachmittag in Dettlingen. Doch der Reihe nach:
Die Gastgeber fanden besser ins Spiel und Torspieler Becht musste bereits nach drei Minuten das erste Mal die Führung verhindern. Einige Zeit später war es dann geschehen und die Heimmannschaft ging in Führung (16‘). Die SGAG-Defensive gab dabei mit unnötigem Ballverlust eine äußert schlechte Figur ab.
Nur vier Minuten später folgte die nächste Schlafmützigkeit der SGAG, die eiskalt bestraft wurde. Bei einem Freistoß von außen war der im Rückraum stehende Liam Schmid komplett frei und erzielte mit einem Sahnetor die 2:0-Führung. In der ersten halben Stunde hatte die SGAG keinerlei Zugriff aufs Spiel, dennoch konnte D. Hämmerle in der 26. Spielminute einen Freistoß zum Anschlusstreffer verwandeln. Zwei Minuten vor dem Halbzeitpfiff hatte J. Schäfer nach schönem Pass die Chance auf den Ausgleich, verpasste aber knapp.
In Halbzeit zwei startete die SGAG besser und verbuchte direkt zwei gute Chancen. Dennoch waren es wiederum die Gastgeber, die den nächsten Treffer erzielten. Die SGAG-Defensive wurde düpiert und der beste Mann auf dem Platz, Liam Schmid, schloss eiskalt ab. In der Folgezeit blieb das Spiel weiter umkämpft, aber die SGAG erarbeitete sich nun mehrere gute Chancen. Diese wurden allerdings allesamt zu hektisch abgeschlossen. Dem Torerfolg am nächsten kam D. Schorpp, dessen abgefälschter Schuss ans Gebälk klatschte. In der letzten Spielminute erzielte J. Schäfer, nach cleverer Ablage von S. Schneider, per Volleyschuss doch noch den Anschlusstreffer. In der Nachspielzeit tat sich noch die Riesenmöglichkeit zum Ausgleich auf, der Abschluss von K. Schlotter wurde jedoch in höchster Not geblockt.
Ingesamt fiel der Anschlusstreffer jedoch zu spät und die Gastgeber brachten die Führung über die Zeit. Auch wenn die Chancen auf einen Punktgewinn durchaus da waren, ging der Sieg für die SG DBSD in Ordnung, da sie einen Tick energischer und vor dem Tor effizienter waren.

#lebmalsgag
... WeiterlesenWeniger anzeigen

01-09-2022, 20:52

Zu Gast in Dettlingen🔵⚪️

Samstag, 15:30 Uhr - eigentlich Bundesligazeit. Alternativ wartet aber auch auf dem Dettlinger Sportgelände mit dem Nachbarschaftsduell gegen die SGDBDS ein echtes Schmankerl. Die Gastfreundschaft der Gegner ist bekannt, Vorbeikommt lohnt sich also in jederlei Hinsicht.

⚪️ SGAG - SG Dettlingen/Bittelbronn/Dießen/Schopfloch
Anpfiff 15:30 Uhr

🔵 SGAG II spielfrei

#lebmalsgag
... WeiterlesenWeniger anzeigen

Zu Gast in Dettlingen🔵⚪️ 

Samstag, 15:30 Uhr - eigentlich Bundesligazeit. Alternativ wartet aber auch auf dem Dettlinger Sportgelände mit dem Nachbarschaftsduell gegen die SGDBDS ein echtes Schmankerl. Die Gastfreundschaft der Gegner ist bekannt, Vorbeikommt lohnt sich also in jederlei Hinsicht.

⚪️ SGAG - SG Dettlingen/Bittelbronn/Dießen/Schopfloch
Anpfiff 15:30 Uhr 

🔵 SGAG II spielfrei

#lebmalSGAG
Mehr anzeigen