MENÜ

SG AG @ Facebook

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

SGAG verliert knapp beim souveränen Spitzenreiter 🔵⚪️

SG Felldorf-Bierlingen - SGAG 3:1 (1:1)
 
Die SGAG durfte sich letzten Sonntag in Starzach beim Tabellenführer aus Felldorf/Bierlingen beweisen und Wiedergutmachung für die Hinspielniederlage in Altheim betreiben.
Nach zuletzt vier Siegen am Stück für die in blau/grau spielende SG wurde man bereits nach drei Minuten kalt erwischt und lag 1:0 zurück. Doch der zurzeit bestens aufgelegte Chris „Schnierle“ Saier konnte nur wenige Minuten später ausgleichen (8.).
Das muntere Spiel mit Chancen auf beiden Seiten diente sehr zur Unterhaltung der mitgereisten SG Fans.
Die auf weiten Strecken ausgeglichene Partie drehte sich nach einer Ecke zu Gunsten der Heimmannschaft. Die SG hatte zwar mehrmals aussichtsreiche Chancen nachdem Kevin „Woody“ Schlotter diverse gefühlvolle Flanken im gegnerischen Strafraum an den Mann bringen konnte, doch wollte der Ball einfach nicht rein. Das Tor zum 3:1 kurz vor Abpfiff hat die Niederlage schließlich besiegelt.
Fazit: Die SG hat ihren Schwung aus den letzten Siegen mitgenommen und ein ansehnliches Spiel gegen den sehr starken Gegner aus Starzach bewiesen. Leider wurde der Aufwand nicht belohnt, jedoch war der Sieg für den Spitzenreiter verdient. Nun heißt es dran zu bleiben und weiterhin fleißig Punkte zu sammeln.

SG Felldorf-Bierlingen II - SGAG II 3:0 (1:0)

Unsere dezimierte zweite Mannschaft unterlag unterm Strich verdient der Zweitvertretung aus Felldorf/Bierlingen. Bei nasskaltem Wetter waren es drei individuelle Fehler, die zu dem Gegentoren geführt haben. Zwar hatte die SG vor allem in der zweiten Halbzeit auch ihre Chancen, doch war die Abwesenheit von Kapitän Tim Kreidler dem Team anzumerken. Positiver Lichtblick war die Kapitänspremiere von unserem Maurice „Holger“ Kreidler.
Fazit: Verdient verloren, nächste Woche heißt es Wiedergutmachung.

#lebmalSGAG
... WeiterlesenWeniger anzeigen

23 Stunden zuvor
SGAG verliert knapp beim souveränen Spitzenreiter 🔵⚪️

SG Felldorf-Bierlingen - SGAG 3:1 (1:1)
 
Die SGAG durfte sich letzten Sonntag in Starzach beim Tabellenführer aus Felldorf/Bierlingen beweisen und Wiedergutmachung für die Hinspielniederlage in Altheim betreiben.
Nach zuletzt vier Siegen am Stück für die in blau/grau spielende SG wurde man bereits nach drei Minuten kalt erwischt und lag 1:0 zurück. Doch der zurzeit bestens aufgelegte Chris „Schnierle“ Saier konnte nur wenige Minuten später ausgleichen (8.). 
Das muntere Spiel mit Chancen auf beiden Seiten diente sehr zur Unterhaltung der mitgereisten SG Fans.
Die auf weiten Strecken ausgeglichene Partie drehte sich nach einer Ecke zu Gunsten der Heimmannschaft. Die SG hatte zwar mehrmals aussichtsreiche Chancen nachdem Kevin „Woody“ Schlotter diverse gefühlvolle Flanken im gegnerischen Strafraum an den Mann bringen konnte, doch wollte der Ball einfach nicht rein. Das Tor zum 3:1 kurz vor Abpfiff hat die Niederlage schließlich besiegelt.
Fazit: Die SG hat ihren Schwung aus den letzten Siegen mitgenommen und ein ansehnliches Spiel gegen den sehr starken Gegner aus Starzach bewiesen. Leider wurde der Aufwand nicht belohnt, jedoch war der Sieg für den Spitzenreiter verdient. Nun heißt es dran zu bleiben und weiterhin fleißig Punkte zu sammeln.

SG Felldorf-Bierlingen II - SGAG II 3:0 (1:0)

Unsere dezimierte zweite Mannschaft unterlag unterm Strich verdient der Zweitvertretung aus Felldorf/Bierlingen. Bei nasskaltem Wetter waren es drei individuelle Fehler, die zu dem Gegentoren geführt haben. Zwar hatte die SG vor allem in der zweiten Halbzeit auch ihre Chancen, doch war die Abwesenheit von Kapitän Tim Kreidler dem Team anzumerken. Positiver Lichtblick war die Kapitänspremiere von unserem Maurice „Holger“ Kreidler.
Fazit: Verdient verloren, nächste Woche heißt es Wiedergutmachung.

#lebmalSGAGImage attachmentImage attachment+7Image attachment

Zu Gast beim Tabellenführer 🔵⚪️

Am kommenden Sonntag geht es nach Felldorf-Bierlingen zum Tabellenführer. Jeder erinnert sich an das Ergebnis vom Hinspiel und das sollte Motivation genug sein, um dort ein besseres Spiel abzuliefern und die Starzacher auf dem Weg zur Meisterschaft zu ärgern.
Team II spielt ebenfalls in Bierlingen gegen die Zweitvertretung der SG Felldorf-Bierlingen.

#lebmalsgag
... WeiterlesenWeniger anzeigen

5 Tage zuvor
Zu Gast beim Tabellenführer 🔵⚪️

Am kommenden Sonntag geht es nach Felldorf-Bierlingen zum Tabellenführer. Jeder erinnert sich an das Ergebnis vom Hinspiel und das sollte Motivation genug sein, um dort ein besseres Spiel abzuliefern und die Starzacher auf dem Weg zur Meisterschaft zu ärgern.
Team II spielt ebenfalls in Bierlingen gegen die Zweitvertretung der SG Felldorf-Bierlingen.

#lebmalSGAGImage attachment

Heute Abendspiel für Team II 🔵⚪️

Das Team um Trainer Kummer empfängt die Spielvereinigung Grömbach am heutigen Donnerstag zum Abendspiel. Gerne möchte man in diesem Spiel der Favoritenrolle gerecht werden.

#lebmalsgag
... WeiterlesenWeniger anzeigen

6 Tage zuvor
Heute Abendspiel für Team II 🔵⚪️

Das Team um Trainer Kummer empfängt die Spielvereinigung Grömbach am heutigen Donnerstag zum Abendspiel. Gerne möchte man in diesem Spiel der Favoritenrolle gerecht werden.

#lebmalSGAG

Chris „Schnierle“ Saier schnürt Dreierpack 🔵⚪️

SGM I Sulz/Sigmarswangen/Holzhausen - SGAG 3:5 (2:3)

In einem sehenswerten Kreisligaspiel inklusive acht Toren, konnte die SGAG drei verdiente Punkte mit nach Hause nehmen.
Beim torreichen Schlagabtausch stach der SGAG-Stürmer Chris „Schnierle“ Saier mit drei Treffern heraus und empfiehlt sich damit für die Elf des Tages.
Mit einer exzellenten Effizient schoss sich die SGAG in Person von Hattrick-Chris in der ersten Halbzeit mit drei Toren (11., 16., 43.) zur 2:3 Halbzeitführung. Die zwei Gegentore waren vermeidbar, hielten jedoch die Spannung für die Zuschauer in Sigmarswangen hoch. Auch nach der Halbzeit präsentierte sich die SGAG stark und konnte die Führung durch einen schönen Treffer von Spielertrainer Sven Saile (47.) ausbauen. Anschließende flachte das Spielgeschehen etwas ab, bis der eingewechselte Youngster Benni Steimle mit seinem zweiten Ballkontakt eiskalt auf 2:5 erhöhte. Der Anschlusstreffer der Heimmannschaft (92.) war nur noch Ergebniskosmetik.

#lebmalSGAG
... WeiterlesenWeniger anzeigen

1 Woche zuvor
Chris „Schnierle“ Saier schnürt Dreierpack 🔵⚪️

SGM I Sulz/Sigmarswangen/Holzhausen - SGAG 3:5 (2:3)

In einem sehenswerten Kreisligaspiel inklusive acht Toren, konnte die SGAG drei verdiente Punkte mit nach Hause nehmen. 
Beim torreichen Schlagabtausch stach der SGAG-Stürmer Chris „Schnierle“ Saier mit drei Treffern heraus und empfiehlt sich damit für die Elf des Tages. 
Mit einer exzellenten Effizient schoss sich die SGAG in Person von Hattrick-Chris in der ersten Halbzeit mit drei Toren (11., 16., 43.) zur 2:3 Halbzeitführung. Die zwei Gegentore waren vermeidbar, hielten jedoch die Spannung für die Zuschauer in Sigmarswangen hoch. Auch nach der Halbzeit präsentierte sich die SGAG stark und konnte die Führung durch einen schönen Treffer von Spielertrainer Sven Saile (47.) ausbauen. Anschließende flachte das Spielgeschehen etwas ab, bis der eingewechselte Youngster Benni Steimle mit seinem zweiten Ballkontakt eiskalt auf 2:5 erhöhte. Der Anschlusstreffer der Heimmannschaft (92.) war nur noch Ergebniskosmetik.

#lebmalSGAGImage attachmentImage attachment+2Image attachment

Gradmesser in Sigmarswangen 🔵⚪️

Nach einem sehr soliden Rückrundenstart steht die SGAG wieder Schlange zum vorderen Tabellendrittel. Selbstverständlich möchte man morgen gegen die Spielgemeinschaft vom Neckar punkten, um den Anschluss zu wahren. Das Team freut sich über zahlreiche Schlachtenbummler in Sigmarswangen.

Das Spiel der zweiten Mannschaft musste leider abgesagt werden.

#lebmalsgag
... WeiterlesenWeniger anzeigen

2 Wochen zuvor
Gradmesser in Sigmarswangen 🔵⚪️

Nach einem sehr soliden Rückrundenstart steht die SGAG wieder Schlange zum vorderen Tabellendrittel. Selbstverständlich möchte man morgen gegen die Spielgemeinschaft vom Neckar punkten, um den Anschluss zu wahren. Das Team freut sich über zahlreiche Schlachtenbummler in Sigmarswangen.

Das Spiel der zweiten Mannschaft musste leider abgesagt werden.

#lebmalSGAG
Mehr anzeigen