MENÜ

Pokal-Achtelfinale souverän überstanden

SV Wachendorf – SGAG 0:6 (0:2)

An einem typischen Herbsttag setzte sich unsere SG in Wachendorf am Ende klar durch und zieht somit ins Viertelfinale ein.
Beim 0:6 Auswärtssieg überragte nicht nur unsere Offensive, sondern auch unser Torwart Robin Ade hielt drei mal glänzend. Somit sorgte er dafür, dass der Endstand etwas klarer ausfiel als der Spielverlauf tatsächlich war. Die Wachendorfer hatten gute Kombinationen in ihrem Spiel, aber scheiterten einige Male an der SG-Hintermannschaft oder am eigenen Pech beim Abschluss. Die SGAG dagegen zeigte sich mit hoher Effizienz, schnörkellosem Offensivfußball und einem halben Dutzend Tore.

Diesen Beitrag teilen:

Die neuesten Beiträge:

HOME