17. Spieltag | SG Talheim

KREISLIGA A2

SG Talheim vs. SGAG   0:0

Vorverlegt auf den 01.11.2018

In einem ruppigen Spiel auf noch ruppigerem Untergrund gab es an Allerheiligen keinen Sieger im Lokalderby.
Bei einer konsequenten Chancenverwertung wäre aber durchaus ein dreifacher Punktgewinn im Bereich des Möglichen gewesen.
Sowohl Kevin Dettling als auch Daniel Hämmerle vergaben in aussichtreicher Position.
Es war ein Spiel mit wenig Torraumszenen und vielen kleinen Fouls.
Das Ganze war noch bestimmt von einem überaus sensiblen Schiedsrichter, der sich unheimlich gerne mit den Zuschauern unterhielt.

Für die SGAG, Mathias Saier

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on print
Share on email

Die letzten Beiträge