17. Spieltag | Nachholspiele | SG Herzogsweiler-Durrweiler

Kreisliga B2

Samstag, 16.04.2022, 13:30 Uhr, Durrweiler

VS.

1

11

SG Herzogsweiler-Durrweiler II – SGAG II 1:11  (0:3)

Die Zweitvertretung gastierte bereits am Ostersamstag in Durrweiler und erwischte trotz schwieriger Platzverhältnisse einen Sahnetag. Mit einem zweistelligen Kantersieg war das vorzeitige Ostergeschenk perfekt. Besonders erfreulich ist das Comeback von Trainer Philipp Kummer und Goalgetter Kevin Dettling. Die Torschützen: R. Glaser (2), K. Dettling (4), L. Herrmann (2), R. Singer, D. Walz, F. Bläse.

Bezirksliga

Montag, 18.04.2022, 16:00 Uhr, Durrweiler

VS.

1

0

SG Herzogsweiler-Durrweiler – SGAG 1:0 (0:0)

Am Ostermontag kassierte man auf unglückliche und vermeidbare Art und Weise die zweite Auswärtsniederlage in Folge.

Bestes Fußballwetter lockte eine beachtliche Zuschauerzahl aus dem Steinachtal nach Durrweiler zum Kracher im Abstiegskampf. Von Beginn an sahen die Fans ein kampfbetontes Duell. Die schlechten Platzverhältnisse trugen ihren Teil zum überschaubaren Spielniveau bei. Die erste Halbzeit blieb torlos, wobei die Gastgeber ein leichtes Chancenplus verzeichneten. 

Direkt nach Wiederanpfiff erhielt man die kalte Dusche: Nach einem Steckball der Heimmannschaft in die Tiefe der SGAG-Defensive war es A. Rasljanain, der in schwer abseitsverdächtiger Position an Torhüter Martin Becht vorbei zur Führung einschob (47.). Im weiteren Spielverlauf erkämpfte sich die SGAG mehr Spielanteile und Torchancen. Jedoch blieb man u.a. bei einem Lattenkracher von J. Schäfer und einem Pfostenschuss von Kapitän D. Schorpp glücklos. Am Ende eines ausgeglichenen Kellerduells muss man die „big points“ in Durrweiler zurücklassen und den Fokus auf die kommenden zwei Spielen dieser englischen Woche legen.